Körperliche und geistige Gesundheit


Wo kann ich mich jetzt impfen lassen?

#dranbleibenBW

Impfaktionen und Informationen für jetzt!!!


Antigen-Schnelltest in der Apotheke

Die Website der Landesapothekenkammer Baden-Württemberg bittet die Möglichkeit nach Apotheken im Umkreis zu suchen, die Antigen-Schnelltests anbieten. Einfach Postleitzahl oder Ort eingeben und die Suche starten.


Corona-Karte Baden-Württemberg

Wo kann ich mich testen lassen?
Die kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg stellt eine Übersicht von Corona-Schwerpunktpraxen, Fieber-Ambulanzen und Testzentren für Patient*innen oder Reiserückkehrende zur Verfügung.


Coronavirus - Informationen in mehreren Sprachen

Wichtig!!!
Aktuelle Informationen zum Thema Coronavirus der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration.


Corona-Impfung in leichte Sprache übersetzt

Beantwortet werden die zehn dringendsten Fragen zur Corona-Impfung u.a.:

  • Hat der Impfstoff Nebenwirkungen?
  • Kann ich das Virus an andere weitergeben, auch wenn ich geimpft bin?

Die Übersetzung in Leichter Sprache durch die Diakonie Deutschland und weiter Links zum Thema sind auf dem Infoportal 'Leichte Sprache' der Diakonie Deutschland zu finden.


Das Gesundheitswesen in Deutschland

Über das Portal Migration und Gesundheit stellt das Bundesministeriums für Gesundheit nützliche und wichtige Informationen in mehreren Sprachen zum Thema zur Verfügung. Beschreibung der Schmerzen beim Arztbesuch, der Anamnesebogen, Medikamente, giftige Lebensmittel und vieles mehr werden hier erklärt.


Für den Notfall

Einen Überblick der wichtigsten Notfall-Telefonnummern in Arabisch, Englisch und Farsi und einen Notfall-Wortschatz in vielen Sprachen findet man auf dem Portal Migration und Gesundheit.


SeeleFon für Flüchtlinge

Das SeeleFon für Flüchtlinge ist ein Angebot des Bundesverbandes der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen (BApK) und kann in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch angerufen werden. Anonym und vertraulich können sich Geflüchtete oder ihre Angehörigen melden, wenn es um konkrete Möglichkeiten der gesundheitlichen psychologischen Versorgung in Deutschland geht.
Ansprechpartner: Christian Kleissle, Telefon 0228 71002425, montags, dienstags und mittwochs jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr sowie von 14:00 bis 15:00 Uhr 


Sprechstunde für traumatisierte Flüchtlinge

Der Verein zur Unterstützung traumatisierter Migranten e.V., Karlsruhe bietet montags und mittwochs von 10 bis 12 Uhr im Menschenrechtszentrum, Alter Schlachthof 59, 76131 Karlsruhe (Eingang im Hof 1.Stock) eine Beratungssprechstunde an.


Psychotherapie für traumatisierte Flüchtlinge

Die Landespsychotherapeutenkammer BW stellt umfangreiche Informationen zum Thema Psychotherapie zur Verfügung. Berichte, Ratgeber, nützliche Links sowie ein Formular für einen psychotherapeutischen Suchauftrag können vielleicht weiterhelfen.


Refugee Trauma Help - Für Betroffene und HelferInnen

Zur Behandlung von Traumafolgestörungen, an denen viele aus Kriegsgebieten geflüchtete Menschen leiden, stehen nach wie vor nicht genügend Psychotherapieplätze bereit.
Da sich an diesem Umstand voraussichtlich auf lange Sicht nichts ändern wird, gibt es so auch keinen Zugang zu bewährten Selbsthilfemethoden für Geflüchtete. Der Entschluss der Veröffentlichung von Informationen zur Selbsthilfe auf der Website Refugee Trauma Help wurde in der Überzeugung getroffen, den Betroffenen damit zu nutzen.


Hilfe-Portal Sexueller Missbrauch
  • Telefonnummer
  • Onlineberatung
  • Beratungsstellenfinder
  • Häufige Fragen
  • Wissenswertes
  • Mutmachgeschichten

Hier wird Ihnen geholfen anonym und deutschlandweit