Das Café International in Münzesheim


Raum für Begegnungen

Das Café International bietet Raum, um Begegnungen zwischen Deutschen und Asylsuchenden zu ermöglichen. Hier kann man sich ungezwungen treffen und kennenlernen.

Das Café im CVJM Jugendhaus (Münzesheim) ist jeden Sonntag von 15:30 bis 18:00 geöffnet.

Gespräche, Spiele, Spaß haben

In unserem Café sind jeweils 2-3 ehrenamtliche MitarbeiterInnen aus dem CVJM verantwortlich für den Nachmittag, dazu kommen weitere Helfer aus Münzesheim oder anderen Kraichtaler Stadtteilen. Kaffee, Tee und Kuchen oder Gebäck gibt es kostenfrei, außerdem stehen ein Fußballkicker und ein Billardtisch zur Verfügung.Für die jüngeren Kinder gibt es gespendete Spielsachen und Kinderbücher und es besteht die Möglichkeit, zu malen oder zu basteln.

Viele Asylsuchende sind sehr aufgeschlossen und so kann man hier in einer ungezwungenen, lockeren Atmosphäre sehr schnell miteinander ins Gespräch kommen. Oder aber wo noch größere Sprachbarrieren bestehen durch gemeinsames (Billard-oder Kicker-) Spielen Spaß haben und sich begegnen.

Einfach mal reinschauen

Die Nachmittage haben inzwischen einen festen Stamm an Besuchern, es entstehen Beziehungen zwischen Kraichtalern und Asylsuchenden, manche beginnen sich auch außerhalb des Cafes zu treffen.

Und es bleibt eine unverbindliche Gelegenheit einfach mal zu schauen wie sie so sind die „Gu-ler“, eventuell vorhandene Vorurteile oder Skepsis abzubauen oder eine bereits bestehende positive Grundeinstellung bestätigt zu bekommen.

Damit wir unsere bisherigen Öffnungszeiten auch weiterhin beibehalten können, würden wir uns sehr über weitere MitarbeiterInnen freuen!

Ansprechpartner für die Gruppe Café International

Herr Häntsch, Münzesheim

Kontakt
Telefon: 07250 / 1592
E-Mail: