Unser Ausstellungsteam präsentiert


Verleihausstellungen gegen eine Spende für den Verein

Im April 2017 wagte der Verein  Kraichtal hilft das Experiment, eine Ausstellung mit Bildern des geflüchteten Künstlers Karam Abdullah dem Kraichtaler Publikum zu präsentieren.

Ausgesprochen positiv überrascht waren die Organisatoren der Ausstellung ‚Eine Taube für Damaskus‘ von dem starken Interesse, welches den Bildern Karam Abdullahs entgegengebracht wurde.

Zahlreiche Besucher, stark nachgefragte Führungen und anregende Gespräche mit dem Künstler prägten die zwei Ausstellungswochen im reizvollen Ambiente des Torwächterhäuschens in Münzesheim.

Interesse war auch über Kraichtal hinaus vorhanden und so wanderte die Ausstellung weiter nach Bruchsal, wo sie im Sommer in der Stadtbibliothek  zu sehen war.

Da weitere Anfragen erfolgten, lag der Gedanke nahe, diese und weitere geplante Ausstellungen wandern zu lassen und Interessierten als Verleihausstellung gegen eine Spende an den Verein Kraichtal hilft anzubieten.

Die Details können den Ausstellungsbeschreibungen entnommen werden.

Im Moment stehen zwei Ausstellungen zur Verfügung:


Kontakt zum Ausstellungsteam

Frau Gabriele Fuchs
Mail